Eugen Fink


Fink, E., 1930a, Beiträge zu einer phänomenologischen Analyse der psychischen Phänomene, die unter den vieldeutigen Titeln "Sich denken, als ob", "Sich etwas bloß vorstellen", "Phantasieren" befaßt werden, Niemeyer, Halle (Saale).

Vergegenwärtigung und Bild, , Fink, E., .

Fink, E., 1933, 'Die phänomenologische Philosophie Edmund Husserls in der gegenwärtigen Kritik', Kant-Studien 38, 321-383.

Fink, E., 1934, 'Was will die Phänomenologie Edmund Husserls?: Die phänomenologische Grundlegungsidee', Die Tatwelt 10, 15-32.

Fink, E., 1937, Husserl, in E. Hauer, W. Ziegenfuß & G. Jung (Hrsg.), Philosophen-Lexikon, Berlin, Mittler, pp. 569- 575.

Fink, E., 1938, '[Totenrede auf Edmund Husserl]', Česká mysl 34, 1-2.

Fink, E., 1939a, 'Das Problem der Phänomenologie Edmund Husserls', Revue internationale de philosophie 1 (2), 226-270.

Fink, E., 1939b, 'Vorbemerkung', Tijdschrift voor philosophie 1 (1), 106-108.

Fink, E., 1939c, 'Vorbemerkung', Tijdschrift voor philosophie 1 (1), 106-108.

Fink, E., 1947, Vom Wesen des Enthusiasmus, Verlag Dr. Hans v. Chamier, Freiburg.

Fink, E., 1948, 'Philosophie als Überwindung der "Naivität"', Lexis 1, 107-127.

Fink, E., 1950a, El problema de la experencia ontológica, in L. J. Guerrero (ed.), Actas del Primer Congreso Nacional de Filosofia, Mendoza, Universidad Nacional de Cuyo, pp. 741-747.

Fink, E., 1950b, Zum Problem der ontologischen Erfahrung, in L. J. Guerrero (Hrsg.), Actas del Primer Congreso Nacional de Filosofia, Mendoza, Universidad Nacional de Cuyo, pp. 733-741.

Fink, E., 1952, L'analyse intentionnelle et le problème de la pensée spéculative/Die intentionale Analyse und das Problem des spekulativen Denkens, in H. L. Van Breda (éd), Problèmes actuels de la phénoménologie, Paris, Desclée de Brouwer, pp. 53-87.

Fink, E., 1953, L'enseignement de la philosophie en Allemagne, in Not Available (éd), Enquête sur l'enseignement de la philosophie, Paris, UNESCO, pp. 27-42.

Fink, E., 1954, Zum Problem des Unbewussten, in Edmund Husserl, , Ergänzende Texte, , , pp. 473-475.

Fink, E., 1956, 'Exposition des Problems der Einheit der Wissenschaften', Studium generale: Zeitschrift für die Einheit der Wissenschaften im Zusammenhang ihrer Begriffsbildungen und Forschungsmethoden 9, 424-433.

Fink, E., 1957a, 'Curso sobre los conceptos filosóficos fundamentales Ser - Verdad - Mundo', Episteme, Anuario de Filosofía 1, n/a.

Fink, E., 1957b, 'Die Schule im Spannungsfeld von Gesellschaft - Staat - Familie - Kirche', Pädagogische Arbeitsblätter 9, 386-402.

Fink, E., 1957c, 'Die Volksbildungsaufgabe der modernen Gesellschaft', Mund der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Lehrerverbande 79, 3-15.

Fink, E., 1957d, 'El problema del modo de ser de la comunidad humana', La Torre 4 (15-16), 501-524.

Fink, E., 1957e, 'Gesellschaft - Staat - Erziehung', Süddeutsche Schul-Zeitung 11, 110-116.

Fink, E., 1957f, Oase des Glücks: Gedanken zu einer Ontologie des Spiels, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 1957g, 'Operative Begriffe in Husserls Phänomenologie', Zeitschrift für philosophische Forschung 11 (3), 321-337.

Fink, E., 1957h, 'Pour une ontologie du jeu', Deucalion: cahiers de philosophie 6, 81-109.

Fink, E., 1957i, Zur Ontologischen Frühgeschichte von Raum - Zeit - Bewegung, Nijhoff, Den Haag.

Fink, E., 1958a, 'Einheitliche Bildungskonzeption in unserer Zeit?', Pädagogische Arbeitsblätter 10, 386-400.

Fink, E., 1958b, Sein, Wahrheit, Welt: Vor-Fragen zum Problem des Phänomen-Begriffs, Nijhoff, Den Haag.

Fink, E., 1959a, Alles und Nichts: Ein Umweg zur Philosophie, Martinus Nijhoff, Den Haag.

Fink, E., 1959b, 'Die Fragwürdigkeit des modernen Erziehers', Die Deutsche Schule 51, 149-162.

Fink, E., 1959c, Die Spätphilosophie Husserls in der Freiburger Zeit, in J. Taminiaux & H. L. Van Breda (Hrsg.), Edmund Husserl, 1859-1959, Den Haag, Nijhoff, pp. 99-115.

Fink, E., 1959d, Les concepts opératoires dans la phénoménologie de Husserl, in M. Béra (éd), Husserl. Troisieme Colloque philosophique de Royaumont (23-30 avril 1957), Paris, Editions de Minuit, pp. 214-230.

Fink, E., 1959e, Monde et Histoire, in H. L. Van Breda & J. Taminiaux (éds), Husserl et la Pensée Moderne/Husserl und das Denken der Neuzeit, Den Haag, Martinus Nijhoff, pp. 159-172.

Fink, E., 1959f, Welt und Geschichte, in H. L. Van Breda & J. Taminiaux (Hrsg.), Husserl et la Pensée Moderne/Husserl und das Denken der Neuzeit, Den Haag, Martinus Nijhoff, pp. 143-159.

Fink, E., 1959g, 'Zur Bildungstheorie der technischen Bildung', Die Deutsche Schule 51, 381-393.

Fink, E., Strasser, S., Gadamer, H., Ingarden, R. & Biemel, W., 1959, Discussion de la présentation de M. Biemel, in M. Béra (éd), Husserl. Troisieme Colloque philosophique de Royaumont (23-30 avril 1957), Paris, Editions de Minuit, pp. 63-71.

Beck, L., Kelkel, A. L., Fink, E., Schutz, A., Ingarden, R. & Graumann, C. F., 1959, Discussion de la présentation de M. Schutz, in M. Béra (éd), Husserl. Troisieme Colloque philosophique de Royaumont (23-30 avril 1957), Paris, Editions de Minuit, pp. 366-381.

Beck, L., Fink, E., Ingarden, R., Van Breda, H. L. & Gadamer, H., 1959, Discussion de la présentation de M. Fink, in M. Béra (éd), Husserl. Troisieme Colloque philosophique de Royaumont (23-30 avril 1957), Paris, Editions de Minuit, pp. 231-241.

Fink, E., 1960a, Das Schicksal leibhafter Existenz, in H. Hoske (Hrsg.), Gesundheit als Schicksal?, Wiesbaden, Jörg, pp. 181-189.

Fink, E., 1960b, 'Menschenbildung - Schulplanung', Mund der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Lehrerverbande 10, n/a.

Fink, E., 1960c, Nietzsches Philosophie, Kohlhammer, Stuttgart.

Fink, E., 1960d, Spiel als Weltsymbol, Kohlhammer, Stuttgart.

Fink, E., 1961, 'Der Doppelaspekt der Pädagogik als theoretischer und pragmatischer Wissenschaft', Die Deutsche Schule 53, 57-63.

Fink, E., 1962, 'Technische Bildung als Selbsterkenntnis', VDI Zeitschrift des Vereins Deutscher Ingenieure 104 (15), 678-683.

Fink, E., 1965a, La philosophie de Nietzsche, transl. A. Lindenberg, Editions de Minuit, Paris.

Fink, E., 1965b, 'Likvidacija Proizvoda: Simptom jedne povijesne mijene', Praxis: Philosophische Zeitschrift 1, 12-23.

Fink, E., 1965c, 'Mensch und Maschine', Mitteilungen der Deutschen Pestalozzi-Gesellschaft 17, 3-10.

Fink, E., 1965d, Vision des Menschen bei Nietzsche, in A. Schaefer & E. Burck (Hrsg.), Das Menschenbild in der Dichtung, München, Beck, pp. 152-173.

Fink, E., 1966a, La Filosofía de Nietzsche, Alianza, Madrid.

Fink, E., 1966b, Le jeu comme symbole du monde, transl. H. Hildenberg & A. Lindenberg, Editions de Minuit, Paris.

Fink, E., 1966c, 'Liquidation der Produkte: Symptom eines Geschichtswandels', Praxis: Philosophische Zeitschrift 2, 33-45.

Fink, E., 1966d, Studien zur Phänomenologie 1930 - 1939, ed. Herman Van Breda; Rudolf Boehm; Jacques Taminiaux, Martinus Nijhoff, Den Haag.

Fink, E., 1967a, Der Bürger und der Staat, in E. Oldemeyer (Hrsg.), Die Philosophie und die Wissenschaften, Meisenheim am Glan, Hain, pp. 273-286.

Fink, E., 1967b, Kategorien der Literaturwissenschaft?, in E. Schmitz-Mayr-Harting (Hrsg.), Grillparzer-Forum Forchtenstein 1967, Wien, Österreichischer Bundesverlag für Unterricht, Wissenschaft und Kunst, pp. 116-122.

Fink, E., 1968a, 'The oasis of happiness: Toward an ontology of play', Yale French Studies 41, 19-30.

Fink, E., 1968b, Vom Sinn der Arbeit in unserer Zeit, in H. Von Heppe (Hrsg.), Technik und Gesellschaft, Freiburg im Breisgau, Herder, pp. 79-100.

Fink, E., 1969a, Asebeia und Techne im 10. Buch der Nomoi, in C. Fabro & G. Baumann (Hrsg.), Gegenwart und Tradition, Freiburg, Rombach, pp. 11-22.

Fink, E., 1969b, Bewusstseinsanalytik und Weltproblem, in H. Gehrig (Hrsg.), Phänomenologie, lebendig oder tot?, Karlsruhe, Badenia, pp. 9-17.

Fink, E., 1969c, Maske und Kothurn, in E. Schmitz-Mayr-Harting (Hrsg.), Grillparzer-Forum Forchtenstein 1968, Heidelberg, Stiehm, pp. 116-130.

Fink, E., 1969d, Metaphysik und Tod, Kohlhammer, Stuttgart.

Fink, E., 1969e, Mode - ein verführerisches Spiel, Birkhäuser, Basel.

Fink, E., 1969f, 'Revolution und Bewusstsein', Praxis: Philosophische Zeitschrift 5, 104-109.

Fink, E., 1969g, 'Traktat über die Gewalt des Menschen: I. Teil: Produktion und Seinsverständnis', Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 1, 70-175.

Fink, E. & Berlinger, R., 1969, 'Anathesis für Martin Heidegger', Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 1, 317.

Fink, E. & Berlinger, R. (Hrsg.), 1969, Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 1.

Fink, E., 1970a, Bruderzwist im Grund der Dinge, in J. Hüttner (Hrsg.), Grillparzer-Forum Forchtenstein 1969, Wien, Böhlau, pp. 23-38.

Fink, E., 1970b, Dank an den Denker, in Anonymous, Martin Heidegger, Meßkirch, Stadt Meßkirch, pp. 21-32.

Fink, E., 1970c, Erziehungswissenschaft und Lebenslehre, Rombach, Freiburg.

Fink, E., 1970d, Metaphysik der Erziehung im Weltverständnis von Plato und Aristoteles, Klostermann, Frankfurt am Main.

Fink, E., 1970e, 'Traktat uber die Gewalt des Menschen: II. Teil: Züge endlichen Schöpfertums', Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 2, 26-133.

Heidegger, M. & Fink, E., 1970, Heraklit: Seminar Wintersemester 1966/1967, Klostermann, Frankfurt am Main.

Fink, E. & Berlinger, R. (Hrsg.), 1970, Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 2.

Fink, E., 1971a, Epiloge zur Dichtung, Klostermann, Frankfurt am Main.

Fink, E., 1971b, 'Hegels Problemformel "Prüfung der Realität des Erkennens" (in der "Phänomenologie des Geistes")', Praxis: Philosophische Zeitschrift 7, 39-47.

Fink, E., 1971c, 'Reflexionen zu Husserls Phänomenologischer Reduktion', Tijdschrift voor Filosofie 33 (3), 540-558.

Fink, E., 1971d, Weltbezug und Seinsverständnis, in International Congress Of Philosophy (Hrsg.), Akten des XIV. Internationalen Kongresses für Philosophie, Freiburg-Basel-Wien, Herder, pp. n/a.

Fink, E., 1971e, 'Zum Selbstverständnis der Wissenschaften', Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 3, 71-87.

Berlinger, R. & Fink, E. (Hrsg.), 1971, Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 3.

Fink, E., 1972a, Die verkehrte Welt, in W. Beierwaltes & W. Schrader (Hrsg.), Weltaspekte der Philosophie, Amsterdam, Rodopi, pp. 41-52.

Fink, E., 1972b, 'Orphische Wandlung', Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 4, 74-89.

Berlinger, R. & Fink, E., 1972, 'Helmuth Plessner zum 4. September 1972', Philosophische Perspektiven. Ein Jahrbuch 4, 171.

Fink, E., 1973, Nietzsches neue Welterfahrung, in Centre Culturel International De Cerisy-La-Salle (Hrsg.), Nietzsche aujourd'hui?, Paris, Union générale d'éditions, pp. 345-364.

Fink, E., 1974a, Der Lehrling des Titanen, in I. Schüssler & W. Janke (Hrsg.), Sein und Geschichtlichkeit, Frankfurt am Main, Klostermann, pp. 319-328.

Fink, E., 1974b, Grußansprache, in H. L. Van Breda (Hrsg.), Vérité et vérification/Wahrheit und Verifikation, Den Haag, Nijhoff, pp. 1-2.

Fink, E., 1975a, 'Spiel und Feier', Perspektiven der Philosophie. Neues Jahrbuch 1, n/a.

Fink, E., 1975b, 'Totenrede auf Edmund Husserl', Perspektiven der Philosophie. Neues Jahrbuch 1, 285-286.

Husserl, E., 1975, Introduction to the Logical Investigations: A draft of a preface to the Logical Investigations (1913), Nijhoff, Den Haag.

Fink, E., 1976a, Phronesis und Theoria, in W. Biemel (Hrsg.), Die Welt des Menschen - Die Welt der Philosophie, Den Haag, Nijhoff, pp. 134-158.

Fink, E., 1976b, Nähe und Distanz: phänomenologische Vorträge und Aufsätze, ed. Franz-Anton Schwarz, Alber, Freiburg im Breisgau.

Fink, E., 1977a, Sein und Mensch: Vom Wesen der ontologischen Erfahrung, Alber, Freiburg im Breisgau.

Fink, E., 1977b, Hegel: Phänomenologische Interpretationen der "Phänomenologie des Geistes", Klostermann, Frankfurt am Main.

Fink, E., 1978a, 'Die Beherrschung der Wirtschaft durch schöpferisches Denken', Perspektiven der Philosophie. Neues Jahrbuch 4, 295-313.

Fink, E., 1978b, Grundfragen der systematischen Pädagogik, Rombach, Freiburg.

Fink, E., 1979, Grundphänomene des menschlichen Daseins, ed. Egon Schütz; Franz-Anton Schwarz, Alber, Freiburg im Breisgau.

Fink, E., 1983, 'Ontological problems of community', Contemporary German Philosophy 2, n/a.

Fink, E., 1985a, Einleitung in die Philosophie, Königshausen & Neumann, Würzburg.

Fink, E., 1985b, Grundfragen der antiken Philosophie, Königshausen & Neumann, Würzburg.

Fink, E., 1987, Existenz und Coexistenz: Grundprobleme der menschlichen Gemeinschaft, Königshausen & Neumann, Würzburg.

Fink, E., 1988a, VI. Cartesianische Meditation: Ergänzungsband, 2nd edn., Kluwer, Dordrecht.

Fink, E., 1988b, VI. Cartesianische Meditation, Kluwer, Dordrecht.

Fink, E., 1989, Zur Krisenlage des modernen Menschen: Erziehungswissenschaftliche Vorträge, Königshausen & Neumann, Würzburg.

Fink, E., 1990a, 'Réflexions phénoménologiques sur la théorie du sujet', Epokhè 1, 11-44.

Fink, E., 1990b, Welt und Endlichkeit, Königshausen & Neumann, Würzburg.

Fink, E., 1992a, 'Force et mouvement dans la philosophie aristotélicienne', Études phénoménologiques 16, 8-22.

Fink, E., 1992b, Natur, Freiheit, Welt: Philosophie der Erziehung, Königshausen & Neumann, Würzburg.

Fink, E., 1994a, Proximité et distance, transl. J. Kessler, Millon, Grenoble.

Fink, E., 1994b, Philosophie des Geistes, Königshausen & Neumann, Würzburg.

Fink, E., 1995a, Sixth Cartesian meditation: The idea of a transcendental theory of method with textual notations by Edmund Husserl, transl. R. Bruzina, Indiana University Press, Bloomington, Ind.

Fink, E., 1995b, Pädagogische Kategorienlehre, Königshausen & Neumann, Würzburg.

Fink, E., 1998, Autres rédactions des Méditations cartésiennes: Textes issus du fonds posthume d'Eugen Fink (1932) avec des annotations et des appendices issus du fonds postume d'Edmund Husserl (1933-1934), transl. F. Dastur & A. Montavont, Millon, Grenoble.

Fink, E. & Patočka, J., 1999, Briefe und Dokumente: 1933-1977, ed. Michael Heitz; Bernhard Nessler, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2003, Nietzsche's philosophy, transl. G. Richter, Continuum, New York.

Fink, E., 2004, Operative concepts in Husserl's phenomenology, in D. Moran & L. Embree (eds.), Phenomenology: Critical concepts in philosophy V, London, Routledge, pp. 44-58.

Fink, E., 2006, Phänomenologische Werkstatt: Teilband 1: Die Doktorarbeit und erste Assistenzjahre bei Husserl, ed. Ronald Bruzina, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2007, Fenomeni fondamentali dell'esistenza umana, transl. A. Lossi, ETS, Pisa.

Fink, E., 2008, Phänomenologische Werkstatt: Band 2: Bernauer Zeitmanuskripte, Cartesianische Meditationen und System der phänomenologischen Philosophie, ed. Ronald Bruzina, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2010, Spiel als Weltsymbol, ed. Cathrin Nielsen; Hans Rainer Sepp, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2011, Nietzsches Metaphysik des Spiels, in C. Nielsen & H. R. Sepp (Hrsg.), Welt denken, Freiburg-München, Alber, pp. 25-37.

Heidegger, M., Fink, E., Müller, M., Volkmann-Schluck, K., Biemel, M., Biemel, W. et al., 2011, Colloquium über Dialektik: (Muggenbrunn am 15. September 1952), in Martin Heidegger, , Seminare Hegel - Schelling, Frankfurt am Main, Klostermann, pp. 745-763.

Fink, E., 2011a, Epilegomena zu I. Kants Kritik der reinen Vernunft: II. Teilband, ed. Guy Van Kerckhoven, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2011b, Epilegomena zu I. Kants Kritik der reinen Vernunft, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2011c, Epilegomena zu I. Kants Kritik der reinen Vernunft: III. Teilband, ed. Guy Van Kerckhoven, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2011d, Epilegomena zu I. Kants Kritik der reinen Vernunft: I. Teilband, ed. Guy Van Kerckhoven, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2014, Presentificazione e immagine: Contributi alla fenomenologia dell'irrealtà, transl. G. J. Giubilato, Mimesis, Milano.

Fink, E., 2016a, 'Éléments d'une critique de Hegel', Annales de phénoménologie 15, 35-54.

Fink, E., 2016b, Play as symbol of the world: And other writings, transl. I. A. Moore & C. Turner, Indiana University Press, Bloomington, Ind.

Fink, E., 2016c, Sein und Endlichkeit: Vom Wesen der menschlichen Freiheit, ed. Riccardo Lazzari, Alber, Freiburg-München.

Fink, E., 2016d, Per gioco. Saggi di antropologia filosofica, Morcelliana, Brescia.