197955

Metzler, Stuttgart

2018

294 pages

ISBN 978-3-476-04550-8

Abhandlungen zur Literaturwissenschaft

Strukturalismus, heute

Brüche, Spuren, Kontinuitäten

Edited by

Martin Endreß, Leonhard Herrmann

Wann beginnt, wann endet der Strukturalismus? Wie aktuell sind strukturalistische Grundannahmen, Methoden und analytische Praktiken? Aus der Sicht der Literatur-, Sprach- und Medienwissenschaft, der Kulturwissenschaft, der Narratologie und der Semiotik fragt der Band nach der Tradition, der Aktualität und der Relevanz strukturalistischer Denkmodelle. Deutlich wird dabei: Strukturalistische Grundannahmen reichen weiter in die Vergangenheit zurück und weiter in die Gegenwart hinein als vielfach angenommen. 

Publication details

Full citation [Harvard style]:

Endreß, M. , Herrmann, L. (eds) (2018). Strukturalismus, heute: Brüche, Spuren, Kontinuitäten, Metzler, Stuttgart.

Strukturalismus, heute

Endreß Martin; Herrmann Leonhard

1-9

Open Access Link
Mythos Cours

Jäger Ludwig

11-28

Open Access Link
Apologie des Buchstaben A

Benne Christian

29-43

Open Access Link
Narratologie

Scheffel Michael

45-59

Open Access Link
Strukturalismus

Wünsch Marianne

97-105

Open Access Link
Ist der Strukturalismus überholt?

Stierle Karlheinz

139-148

Open Access Link
Dinge als Zeichen

Schmitz-Emans Monika

149-167

Open Access Link
Untod des Autors

Sütterlin Nicole A.

189-209

Open Access Link
Strukturalismus heute!

Ohme Andreas

211-230

Open Access Link
Struktur, Metrik, (Literatur-)Wissenschaft

Vandegrift Eldridge Hannah

231-247

Open Access Link
Metaphorische Oszillation

Carranza Daniel

249-270

Open Access Link

This document is unfortunately not available for download at the moment.