200031

Springer, Dordrecht

2019

305 pages

ISBN 978-3-658-19759-9

Medien, Geschichte und Wahrnehmung

eine Einführung in die Mediengeschichte

Kathrin Fahlenbrach

Da der Blick auf historische Zusammenhänge von Medienwahrnehmung, Medienästhetik und Medientechnik medienwissenschaftliche Forschung und Lehre von Beginn an geprägt hat und bis heute prägt, eröffnet das Lehrbuch auch einführende Perspektiven in das Fach.

Der Inhalt
Mediengeschichte.- Medienästhetik.- Medientechnik.- Stimme.- Schrift.- Bild.- Fotografie.- Telefon.- Radio.- Film.- Fernsehen.-Computer.- Internet

Die Autorin
Prof. Dr. Kathrin Fahlenbrach lehrt und forscht am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg. Ihre Schwerpunkte sind Wahrnehmung und Ästhetik von Fotografie, Film, Fernsehen und Videospielen sowie die Geschichte bildlicher und audiovisueller Medien.

Publication details

Full citation [Harvard style]:

Fahlenbrach, K. (2019). Medien, Geschichte und Wahrnehmung: eine Einführung in die Mediengeschichte, Springer, Dordrecht.

Einleitung

Fahlenbrach Kathrin

1-18

Open Access Link
Medien des Sprechens und Hörens

Fahlenbrach Kathrin

19-72

Open Access Link
Medien des Schreibens und Lesens

Fahlenbrach Kathrin

73-120

Open Access Link
Medien des Zeigens und Sehens

Fahlenbrach Kathrin

121-178

Open Access Link
Medien der Audiovision

Fahlenbrach Kathrin

179-305

Open Access Link

This document is unfortunately not available for download at the moment.