102438

Springer, Dordrecht

2014

XI, 346 pages

ISBN 9783319017099

Phaenomenologica
vol. 212

Husserl und die klassische deutsche Philosophie

Husserl and Classical German Philosophy

Edited by

Faustino Fabbianelli, Sebastian Luft

Diese Aufsatzsammlung ist der erste ausführliche Versuch, eine Verbindung zwischen dem Denken der klassischen deutschen Philosophie und Husserls Phänomenologie herzustellen. Vorliegender Band versammelt eine Reihe neuer kritischer Artikel sowohl von etablierten Forschern wie jüngeren Philosophen aus beiden Traditionen, um diese Forschungslücke, als welche sie von beiderlei Forschungsrichtungen anerkannt ist, zu schließen. Dieser Band wirft neues Licht auf beide Traditionen und hebt ihre Bedeutung für die Philosophie der Gegenwart hervor, sowohl in historischer wie systematischer Hinsicht.

Publication details

DOI: 10.1007/978-3-319-01710-5

Full citation [Harvard style]:

Fabbianelli, F. , Luft, S. (eds) (2014). Husserl und die klassische deutsche Philosophie: Husserl and Classical German Philosophy, Springer, Dordrecht.

Was ist deutsche Philosophie?

Bernet Rudolf

13-27

Selbstsetzung und Alterität

Kaehler Klaus Erich

161-175

Die Gegebenheit des Anderen

Staehler Tanja

177-191

Kant, Husserl, and analyticity

Clarke Evan

265-279

Husserl und der frühe Neukantianismus

Ferrari Massimo

311-320

This document is unfortunately not available for download at the moment.