101210

Klaus Held

1936

BibliographyReferences Correspondence

Die phänomenologische Methode: Ausgewählte Texte 1

HUSSERL Edmund 1985 - Stuttgart, Reclam

Phänomenologie der Lebenswelt: Ausgewählte Texte II

HUSSERL Edmund 1986 - Stuttgart, Reclam
Open Access Link

Lebendige Gegenwart: Die Frage nach der Seinsweise des Transzendentalen Ich bei Edmund Husserl, Entwickelt am Leitfaden der Zeitproblematik

1966 - Den Haag, Nijhoff
Open Access Link

Perspektiven transzendentalphänomenologischer Forschung: Für Ludwig Landgrebe zum 70. Geburtstag von seinen Kölner Schülern

with CLAESGES Ulrich 1972 - Den Haag, Nijhoff

Heraklit, Parmenides und der Anfang von Philosophie und Wissenschaft: eine phänomenologische Besinnung

1980 - Berlin, de Gruyter

Einleitung

1985 - in: Edmund Husserl, Die phänomenologische Methode: Ausgewählte Texte 1 , Stuttgart, Reclam, pp.5-51.

Einleitung

1986 - in: Edmund Husserl, Phänomenologie der Lebenswelt: Ausgewählte Texte II , Stuttgart, Reclam, pp.5-53.

Das Problem der Intersubjektivität und die Idee einer phänomenologischen Transzendentalphilosophie

1972 - in: Ulrich Claesges; Klaus Held (ed), Perspektiven transzendentalphänomenologischer Forschung: Für Ludwig Landgrebe zum 70. Geburtstag von seinen Kölner Schülern , Den Haag, Nijhoff, pp.3-60.

Phänomenologie der Zeit nach Husserl

1981 - Perspektiven der Philosophie 7, pp.185-221

ORDER

OldestNewestBy Title

FILTER

AllBooksEdited BooksArticles

LANGUAGE

All

PERIOD

All

CLEAR